Thunderbird Familie

Thunderbird Commander and Thunderbird LT

Die Triumph Thunderbird Commander und Thunderbird LT bauen auf dem gleichen Chassis auf und werden vom gleichen, drehmomentstarken 1699 ccm Paralleltwin angetrieben. Trotzdem sind sie zwei sehr unterschiedliche Cruiser. Die Thunderbird Commander ist vom unverzichtbaren Stil eines Power-Cruisers und einer breiten, dynamischen Fahrhaltung geprägt, mit der sie jede Straße und Strecke dominiert. Die Triumph Thunderbird LT hingegen verfügt über den entspannt-lässigen Charakter eines klassischen Edel-Cruisers und eine Reihe von Zubehör für den Langsteckeneinsatz.

Thunderbird and Thunderbird Storm

Die Triumph Thunderbird Storm ist ein gemeiner, schwarzer Straßen-Cruiser, der seinen größeren Motor nutzt, um mit einem noch höheren Maß an Leistung im unteren Drehzahlbereich zu beeindrucken.

Motor

Motor

Die Aggregate der Thunderbird Maschinen von Triumph wirken wie klassische Cruiser-Motoren und folgen im Design den einzigartigen Big Bore-Paralleltwins von Triumph. Doch lassen Sie sich nicht von den Kühlrippen täuschen. Im Inneren schlägt das Herz eines modernen, wassergekühlten Hochleistungsaggregats mit fortschrittlicher elektronischer Kraftstoffeinspritzung und Motorsteuerung, das nach Triumphs anspruchsvollen Standards in puncto Qualität und Langlebigkeit gebaut wurde.

Konfiguration

Der wassergekühlte 1699 ccm Paralleltwin mit acht Ventilen der Thunderbird Storm, Commander und Thunderbird LT verfügt über tellergroße, geschmiedete Kolben sowie 270° Hubzapfenversatz, der für die brachiale, charismatische Leistungsentfaltung sorgt. Zwei Ausgleichswellen wirken tieffrequenten Vibrationen entgegen und ermöglichen die Entfaltung des pulsierende Drehmoments der Thunderbird über den gesamten Drehzahlbereich.

Leistung

Mit der geballten Kraft von 1699 ccm sorgt der weltweit größte Paralleltwin der Triumph Thunderbird Commander und Thunderbird LT für brachiale Beschleunigung mit einer Leistung von 94 PS und atemberaubenden 151 Nm Drehmoment bei 3550 U/min. Durch seine beeindruckende Leistung im unteren Drehzahlbereich eignet sich der Motor für jeden Zweck perfekt: ob Sie auf der Thunderbird LT mühelos entspannt ganze Kontinente durchqueren oder mit der Thunderbird Commander zum flotten Sprint entlang der Straßen aufbrechen. Dank der phänomenalen Leistung, die in jedem beliebigen Gang für Überholvorgänge bereit steht, lässt Ihre Thunderbird keine Wünsche offen.

Der 1699 ccm-Motor der Thunderbird Storm legt mit ganzen 98 PS und kolossalen 156 Nm Drehmoment noch eins drauf. Entsprechend ist die Leistungsentfaltung der Thunderbird Storm im unteren Drehzahlbereich speziell auf das entspannte Cruisen ausgelegt. Gleichzeitig besitzt die Maschine das nötige Zeug, um im Ernstfall zeigen zu können, wo es lang geht.

Getriebe

Das geschmeidige 6-Gang-Getriebe der Triumph Thunderbird sorgt für die nahtlose Übertragung der drehmomentstarken Motorleistung. Vom intensiven Schub des ersten Gangs bis hin zum auf Overdrive ausgelegten höchsten Gang ermöglicht er entspanntes Cruisen bei herausragender Kraftstoffeffizienz. Dank der phänomenalen Leistung, die in jedem beliebigen Gang für Überholvorgänge bereit steht, lässt die Thunderbird keine Wünsche offen.

Riemenantrieb

Der im Riemenantrieb der Triumph Thunderbird verbaute Riemen ist mit Kohlefasern verstärkt und die hintere Riemenscheibe mit Wolframkarbid beschichtet. Dadurch besitzt der Riemen eine höhere Zugfestigkeit als Stahl und gewährleistet ein ruckfreies Schalten des Getriebes. Zudem besitzt er eine erhöhte Lebensdauer und ist gegenüber einem Kettenantrieb nahezu wartungsfrei und muss nicht geölt werden.

Rahmen

Overview

Der dynamische Motor der Triumph Thunderbird erfordert ein ebenso dynamisches Fahrwerk, bei dessen Entwicklung das Handling von Anfang an im Vordergrund steht. Daher bieten alle Thunderbird Maschinen ein hohes Maß an Agilität, Kontrolle und Präzision, das man bei einem Cruiser üblicherweise nicht findet. Zusätzlich ist die Schräglagenfreiheit groß genug, um auf kurvenreichen Straßen eine dynamische Fahrweise zu ermöglichen.

Aufhängung

Stilvoll von außen, modern im Inneren. Die Triumph Thunderbird Modelle sind einer stabilen 47 mm Showa Gabel mit 120 mm Federweg ausgestattet. Diese ist sorgfältig auf ein Paar Showa Federbeine mit fünffach verstellbarer Vorspannung am Hinterrad mit 109 mm (LT und Commander) bzw. 95 mm (Thunderbird und Thunderbird Storm) Federweg abgestimmt. Diese lassen sich sowohl für dynamische Solofahrten als auch für entspanntes Touren zu zweit einstellen.

Rahmen

Rahmen

Die Triumph Thunderbird verfügt übereinen extrem stabilen Doppelrohr-Brückenrahmen aus Stahl mit optimierter Geometrie, der den Motor als verstärkendes Element nutzt, und für eine leichtgängige Lenkung sorgt. Gleichzeitig setzt der Rahmen den beeindruckenden Paralleltwin der Thunderbird als Blickpunkt der Maschine gekonnt in Szene.

Räder/Reifen

Passend zur dominanten Straßenpräsenz der Triumph Thunderbird Commander und zur Gewährleistung der agilen, leichtgängigen Handlingeigenschaften kommt vorn ein breiter Reifen der Größe 140/75 in markanter Optik und hinten ein Reifen der Größe 200/50 zum Einsatz, die beide auf leichtgewichtige, gefräste 17-Zoll-Gussräder aufgezogen sind. Die Thunderbird LT hingegen ist mit den weltweit ersten Weißwand-Radialreifen ausgestattet, die vom britischen Reifenhersteller Avon exklusiv für Triumph entwickelt wurden. Dank eines breiten Reifens der Größe 150/80 vorn bzw. 180/70 hinten auf atemberaubenden 16-Zoll-Rädern mit 56 Speichen vermittelt die Maschine ultimative, entspannte Cruiser-Coolness.

Räder/Reifen Thunderbird and Storm

Neben der bemerkenswerten Kombination von lässig-entspanntem Cruiser-Stil und einfachem neutralen Handling sorgen speziell entwickelte Metzeler Marathon Reifen für absolutes Selbstvertrauen in Kurven: ein auf leichte 19-Zoll-Fünfspeichengussräder aufgezogener Reifen der Größe 120/70 vorn und ein breiter Reifen der Größe 200/50 mit niedrigem Querschnitt auf einem 17-Zoll-Rad hinten. Ergebnis ist ein kompromisslos hohes Maß an Grip und Feedback mit der beeindruckenden Optik breiter Reifen.

Handling

Die Triumph Thunderbird verfügt über eine atemberaubende Motorleistung. Aus diesem Grund sind herausragende Handlingeigenschaften in jeder Situation für jeden Fahrer unerlässlich. Die Maschinen werden sorgfältig entwickelt, um die für Triumph charakteristische leichtfüßige und neutrale Lenkung, hohe Agilität bei langsamer Geschwindigkeit sowie hohe Stabilität und Benutzerfreundlichkeit auch in der Klasse der großen Cruiser zu gewährleisten. Eine leistungsstarke Bremsanlage ist ebenso wichtig. Hier kommen zwei Nissin 4-Kolben-Bremssättel auf 310 mm Bremsscheiben vorn und ein Brembo Bremssattel sowie eine 310 mm Bremsscheiben am Hinterrad im Zusammenspiel mit einem fortschrittlichen ABS zum Einsatz.

Sitzposition

Schon beim Aufsteigen wird die Thunderbird Commander ihrem Namen gerecht. Ein breiter, nach hinten gezogener Lenker, nach vorn gezogene Trittbretter und ein niedriger, dick gepolsterter Sitz aus einem zweilagigen Dual-Density-Material sorgen für eine straffe und dennoch entspannte Sitzposition. Sie fühlen sich bereit, die Welt zu erobern. Die Thunderbird LT verfügt über die gleichen Trittbretter und den dick gepolsterten Sitz. Der hohe, nach hinten gezogene Cow-Horn-Lenker vermittelt ergänzend zur Sitzposition ein gleichmäßiges Touring-Gefühl, das sich anfühlt, als könnten Sie die ganze Welt umrunden.

Alles unter Kontrolle zu haben und genau diesen Eindruck zu vermitteln, darum geht es bei der Triumph Thunderbird Storm. Mit nach vorn gesetzten Fußrasten, einer niedrigen Sitzbank mit doppelter Polsterung und einem breiten, nach hinten gezogenen Lenker für eine großzügige Sitzposition eignet sie sich perfekt für eine schnelle Sonntagstour und bietet auch auf langen Fahrt mit Sozius den nötigen Komfort.

Style

Styling

Design zählt. Genau aus diesem Grund wecken die Triumph Thunderbird Modelle sowohl optisch als auch auf der Straße Emotionen. Von mechanischen Highlights wie gefrästen Kühlrippen und Chromblenden über eine sorgfältige Abgasführung bis hin zur Ästhetik gefräster Gussräder oder Drahtspeichen, breiten Kotflügeln, von Hand lackierten Zierstreifen und glänzenden Lackierungen – jede Thunderbird wird mit dem Maß an Qualität und Detailreichtum gebaut, die Sie von einem prestigeträchtigen Cruiser von Triumph erwarten können. Gleich, ob Sie die klassische Cruiser-Attitüde der LT oder den aufgeräumten, eleganten Stil der Thunderbird Commander bevorzugen: Sie wissen, Ihre Maschine gefällt anderen genauso gut wie Ihnen.

Zubehör

Trittbretter-Kit

Mit Trittbrettern aus dem Triumph-Zubehör können Sie Ihre Sitzposition an Ihre persönlichen Vorlieben anpassen. Die verchromten Fahrertrittbretter in Tropfenform mit einfachen Gummiauflagen oder Chromverzierungen sind für Fahrer und/oder Sozius erhältlich. (Abbildung zeigt Trittbrett für Thunderbird Commander.)

Gepäckbrücke

Für zusätzlichen Komfort im alltäglichen Einsatz oder auf längeren Solofahrten sorgt eine hochglänzende, mehrfach verchromte und von Hand polierte Stahlrohr-Gepäckbrücke die (bei abgebautem Soziussitz) am Heck der Triumph Thunderbird Storm montiert werden kann.

Motorzierbügel

Die aus hochwertigem, dreifach verchromtem und von Hand poliertem Stahlrohr gefertigten Motorzierbügel für die Thunderbird Familie bieten Ihrem Motor bzw. dem Heck Ihrer Thunderbird maximalen Schutz. Komplett mit allem Montagezubehör.

Leder-Gepäcktaschen

Für längere Ausflüge mit Ihrer Triumph Thunderbird Commander sind diese aufwändigen, von oben beladbaren Gepäcktaschen aus echtem Leder mit einem großzügigen Stauraum von 52 Litern die idealen Begleiter.Mit verchromten und Triumph-Logo versehenen Schnallen mit verstecktem Schnappverschluss für einfaches Öffnen und Schließen.

Komfortsitzbank

Der mit hochwertigem Sky Renna Gewebe bezogene und mit aufwändigen Ziernähten versehene Langstrecken-Fahrersitz bietet ein außergewöhnliches Maß an Komfort und Luxus auf Langstrecken. Gedacht für die Montage mit dem Sozius-Komfortsitz. (Abbildung zeigt Sitz der Thunderbird Commander.)

Schalldämpfer-Kit

Das in langer oder kurzer Ausführung erhältliche Schalldämpfer-Kit umfasst dreifach verchromte Slash-Cut-Schalldämpfer mit konischem Gehäuse und verbessertem Durchsatz für eine erhöhte Motorleistung und einen tieferen Auspuffklang. Der Lieferumfang umfasst Dichtungen und Ersatzhhitzeschildabdeckungen. Erfordert spezifische Kalibrierung zur Gewährleistung der optimalen Leistung. Nur für den Offroad-Einsatz. (Abbildung zeigt Thunderbird LT.)

Thunderbird Familie MOTORRÄDER

Thunderbird

Fr. 16'840.00 i

Thunderbird Storm

Fr. 18'100.00 i

  • ABS
  • Verstellbare Radaufhängung
  • Riemenantrieb
  • Niedrige Sitzhöhe
  • Sebstrückstellende Blinker

  • ABS
  • Verstellbare Radaufhängung
  • Riemenantrieb
  • Wassergekühlt
  • Sebstrückstellende Blinker

Thunderbird Commander

Fr. 19'400.00 i

Thunderbird LT

Fr. 19'900.00 i

  • ABS
  • Verstellbare Radaufhängung
  • Riemenantrieb
  • Fahrer-Trittbretter
  • Wegfahrsperre
  • Showa forks and rear shocks

Serienausstattung

  • ABS
  • Rückenlehne
  • Riemenantrieb
  • Fahrer-Trittbretter
  • Wegfahrsperre
  • Niedrige Sitzhöhe
  • Packtaschen
  • Windschutzscheibe mit Schnellmontagesystem
  • Satteltaschen
  • Showa forks and rear shocks
  • Twin auxiliary lights
  • Felgenrandaufkleber

Thunderbird NightStorm

Fr. 18'500.00 i

Sonderedition

Thunderbird

Fr. 16'840.00 i

Thunderbird Storm

Fr. 18'100.00 i

Thunderbird Commander

Fr. 19'400.00 i

Thunderbird LT

Fr. 19'900.00 i

  • ABS
  • Verstellbare Radaufhängung
  • Riemenantrieb
  • Niedrige Sitzhöhe
  • Sebstrückstellende Blinker

  • ABS
  • Verstellbare Radaufhängung
  • Riemenantrieb
  • Wassergekühlt
  • Sebstrückstellende Blinker

  • ABS
  • Verstellbare Radaufhängung
  • Riemenantrieb
  • Fahrer-Trittbretter
  • Wegfahrsperre
  • Showa forks and rear shocks

Serienausstattung

  • ABS
  • Rückenlehne
  • Riemenantrieb
  • Fahrer-Trittbretter
  • Wegfahrsperre
  • Niedrige Sitzhöhe
  • Packtaschen
  • Windschutzscheibe mit Schnellmontagesystem
  • Satteltaschen
  • Showa forks and rear shocks
  • Twin auxiliary lights
  • Felgenrandaufkleber

Thunderbird NightStorm

Fr. 18'500.00 i

Sonderedition

Unverbindliche Preisempfehlung in Schweizer Franken, inklusive 8% MwSt. Transportpauschale von CHF 160.- nicht enthalten. Preisänderungen und Irrtümer vorbehalten.